Problem mit Netzwerkumgebung

Things you’d like to miss in the future...
Post Reply
peterbonge
Posts: 309
Joined: 25 May 2004 21:53

Problem mit Netzwerkumgebung

Post by peterbonge » 25 May 2004 22:40

Ich bin's schon wieder und schon wieder auf Deutsch. Das liegt daran, daß die Fehlermeldung auch auf deutsch ist...

Wenn ich auf die Netzwerkumgebung klicke, dann dauert es erst eine Zeit (normal) und wenn sie dann da ist, dann wird nichts angezeigt. Wenn ich dann auf das Plus-Zeichen klicke werden die einzelnen PCs/Netzwerke angezeigt. Wenn ich jetzt einen der Einträge mit der rechten Maustaste anklicke, dann stürzt das Tool mit folgender Fehlermeldung ab (Linksklick geht):
Die Anwendung in "0x7ccd4af5" verweist auf Speicher in "0x735c5357". Der Vorgang "read" konnte nicht auf dem Speicher durchgeführt werden.
Ach ja: Version 3.50.0005 unter WinXP Pro (Deutsch)
Regards,
Peter Bonge

My System: Windows 10 Pro, 64-bit, German

admin
Site Admin
Posts: 47075
Joined: 22 May 2004 16:48
Location: Cologne, Win 8.1, Win 10
Contact:

Post by admin » 25 May 2004 23:40

Hmm, kann ich nicht reproduzieren. Bei welchem Knoten führt der rechts-click denn zum crash?

peterbonge
Posts: 309
Joined: 25 May 2004 21:53

Post by peterbonge » 25 May 2004 23:48

Wenn ich die Netzwerkumgebung aufklappe, dann stürzt es bei jedem Rechtsklick auf einen PC/Netzwerk ab. Wenn ich tiefer gehe und einen Ordner rechtsklicke, dann passiert dies nicht mehr.
Regards,
Peter Bonge

My System: Windows 10 Pro, 64-bit, German

admin
Site Admin
Posts: 47075
Joined: 22 May 2004 16:48
Location: Cologne, Win 8.1, Win 10
Contact:

Post by admin » 26 May 2004 00:05

Tja, ich habe auch WinXP Pro und ein lokales Netzwerk (Ethernet/Crossover) und bei mir gibt's keine Probleme. Hast du vielleicht irgendein custom-shell laufen? Da liegt oft der Hund begraben...

peterbonge
Posts: 309
Joined: 25 May 2004 21:53

Post by peterbonge » 26 May 2004 00:16

Was meinst du mit "custom-shell"? Eine Explorer-Alternative? Oder Kontextmenü-Erweiterungen? Ersteres nein, zweites ja, viele.

So, erst einmal gute nacht und bis morgen bzw. heute abend...
Regards,
Peter Bonge

My System: Windows 10 Pro, 64-bit, German

admin
Site Admin
Posts: 47075
Joined: 22 May 2004 16:48
Location: Cologne, Win 8.1, Win 10
Contact:

Post by admin » 26 May 2004 00:32

Kontextmenü-Erweiterungen sind schon des öfteren als Quellen von R-Click-Ärger aufgefallen. Mein Tip: weg damit! Wer TrackerV3 hat braucht keine Kontextmenü-Erweiterungen 8)

peterbonge
Posts: 309
Joined: 25 May 2004 21:53

Post by peterbonge » 26 May 2004 08:01

Das mag sein, alles kann TrackerV3 aber auch nicht ersetzen. Und wenn der Windows-Explorer keine großen Probleme damit hat, warum sollte TrackerV3 da schlechter sein...?
Ich habe das Gnaze mal auf einem Rechner mit weniger Erweiterungen getestet. Dort gab es keine Probleme. Ich werde heute Abend mal testen, an welcher Erweiterung das liegen könnte.
Regards,
Peter Bonge

My System: Windows 10 Pro, 64-bit, German

admin
Site Admin
Posts: 47075
Joined: 22 May 2004 16:48
Location: Cologne, Win 8.1, Win 10
Contact:

Post by admin » 26 May 2004 08:27

Ok. Wenn du den Schuldigen findest, habe ich eine Chance das Problem zu beheben.

peterbonge
Posts: 309
Joined: 25 May 2004 21:53

Post by peterbonge » 26 May 2004 18:04

Ich glaube ich habe ihn gefunden: SafeGuard PrivateCrypto

Ich habe erst einmal alle zusätzlichen Erweiterungen deaktiviert und dann nach und nach wieder aktiviert. Am Anfang ging alles gut, bis ich die Erweiterung von SafeGuard wieder aktiviert hatte...
Regards,
Peter Bonge

My System: Windows 10 Pro, 64-bit, German

admin
Site Admin
Posts: 47075
Joined: 22 May 2004 16:48
Location: Cologne, Win 8.1, Win 10
Contact:

Post by admin » 26 May 2004 18:11

Danke erstmal! Beizeiten schaue ich mir das mal an.

Post Reply